Rollatoren und Co.

Gehstock oder Unterarmstützen waren lange Zeit die einzigen Helfer für Menschen, denen das freie Laufen nicht mehr ganz möglich ist. Die auch Krücken genannten Gehilfen hatten den Nachteil, dass sie immer wieder angehoben werden mussten. Die beanspruchten Gelenke wurden nicht wirklich entlastet. Um etwas in ein anderes Zimmer zu tragen, war man auf die Hilfe…